Out Now: Nadia – Lost

Ready for take off – Nadia releases her English single „Lost“

Nadia Partyka is already a star in Poland. She discovered her love for music and her singing qualities at the age of 6. When she was 13 she recorded her first Polish-languaged songs that made huge inroads in the Polish media scene. Her track ’’Jeszcze tak malo wiem’’ was honored at a prestigious TV award as „videoclip of the year 2009“. The ice was broken, Nadia’s prominence grew and her songs reached high chart positions.

Since she was 16, she started to write English songs. In 2013, after her high school diploma, she founded the project „Beatsistem“ together with Tony T. Tony T. (ex-frontman of R.I.O. „Shine On“) and they worked together successfully for a year and a half.

Now Nadia is on her own promising way again. Currently she is working on two langplayers, one Polish, the other English.

Her track „Lost“ is the advance single for the English production and will be released on 14.12.2016 by the German Pop and Dance label KHB Music.The Song is an emotional Dance ballad, modernly produced, wit Deep-House elements and a catchy hookline.

In the video Nadia shows her emotional life and sheds some tears about an unfulfilled love in an artfully shaped, nihilistic scenery. The video is already on A-rotation at 4Fun.TV, a well-known polish music television channel that reaches many viewers and nearly has 1 mio. followers on Facebook.

The remixes for „Lost“ will be released by KHB Music by the end of January.

Grab You Copy:
http://bit.ly/Nadia-Lost-AmazonDE
http://bit.ly/Nadia-Lost-AmazonUK
http://bit.ly/Nadia-Lost-AmazonUS
http://bit.ly/Nadia-Lost-GooglePlay
http://bit.ly/Nadia-Lost-Spotify
http://bit.ly/Nadia-Lost-iTunes

Fan-Link -> https://fanlink.to/gnB

Bereit zum Durchstarten – Nadia released ihre englischsprachige Single „Lost“

Nadia Partyka ist in Polen bereits ein Star. Sie hat schon als 6-Jährige die Liebe zur Musik und ihre Gesangsqualitäten entdeckt. Mit 13 hat sie eigene polnisch-sprachige Songs aufgenommen, die in den polnischen Medien für Aufmerksamkeit sorgten. Ihr Titel ’’ Jeszcze tak malo wiem’’ wurde bei einem renomierten Fernsehpreis als “Videoclip des Jahres 2009’’ ausgezeichnet. Von da an war das Eis gebrochen, Nadias Bekanntheit stieg und Ihre Songs erreichten hohe Chartpositionen.

Seitdem sie 16 ist schreibt sie auch auf Englisch. 2013, nach ihrem Abitur in Deutschland, gründete sie mit Tony T. (Ex-Frontman von R.I.O. „Shine On“) das Projekt „Beatsistem“, bei dem die beiden anderthalb Jahre erfolgreich zusammenarbeiten.

Jetzt geht Nadia wieder ihren eigenen, vielversprechenden Weg. Derzeit arbeitet sie parallel an zwei Alben, eins auf polnisch, das andere auf englisch.

Die Single „Lost“ ist Vorab-Bote für die englische Produktion und wird am 14.12.2016 über das deutsche, auf Pop und Dance spezialisierte Label KHB Music released. Der Song ist eine emotionale Dance-Ballade, modern produziert, mit Deep-House Elementen und eingängiger Hookline.

Im Video trägt Nadia ihr Gefühlsleben zur Schau und vergießt die ein oder andere Träne über eine unerfüllte Liebe in einer kunstvoll gestalteten, nihilistischen Kulisse.
Das Video läuft bereits in A-Rotation auf dem polnischen Musiksender 4Fun.TV, der große Zuschauerzahlen erreicht und u.a. fast 1 Million Follower auf Facebook hat.

Ende Januar 2017 werden auch die Remixe für „Lost“ über KHB Music released.

http://www.nadia-p.com/
https://www.facebook.com/NadiaPartyka/
http://www.khb-music.de/artist/nadia/