New Promo: Clangusar „Welcome To Wonderland (Tornero)

Cover1000

„CLANG“ für Klang und dem kroatischen Wort „GUSAR“ für Pirat.
Als Klangpirat verpackt CLANGUSAR bekannte Melodien in
moderne Beats.

GESCHICHTE
Seit über 20 Jahren tourt Pascal Seiler als DJ vor allem in seiner
Heimat in Clubs, Partys und Festivals. Sein Herzblut galt dabei
immer der elektronischen Musik. Ein eigenes Projekt in die Welt zu
rufen, war schon immer sein grosser Herzenswunsch.

EIGENES PROJEKT
Im 2014 war es soweit und die Weichen für ein eigenes Projekt
wurden gestellt. Pascal Seiler hat sich vertieft mit dem Produzieren
von elektronischer Musik auseinandergesetzt und sich das nötige
Equipment zugelegt. Danach begann ein intensiver Lern- und Probierprozess
im eigenen kleinen Tonstudio. Im Herbst 2014 fand er
in der Person von Sam Gruber (Plan 1 Media Schweiz GmbH) den
richtigen Partner für die Aufnahmen und das Mastering. Damit
stand der Produktion des ersten Songs nichts mehr im Weg.

ERSTER SONG
Der erste Song „Welcome to Wonderland (Tornero’)“ erscheint im
Juni 2015. Es ist eine Neuinterpretation des Welthits „Tornero’“ der
italienischen Band „I Santo California“. Als lockere Dance/Pop
Nummer kommt er daher und hat durchaus Sommerhitpotential.
Die Bearbeitung und der Text stammen von Sam Gruber und Pascal
Seiler. Eingesungen wurde der Titel ebenfalls von Sam Gruber und
der talentierten, erst 15jährigen Chantal Bregy aus Steg. Von
„Welcome to Wonderland (Tornero’) gibt es zudem einen Club-Mix
sowie einen Festival-Remix des bekannten Schweizer DJs, Produzenten
und Remixer Mr. Da Nos.

MUSIKVIDEO
„Welcome to Wonderland (Tornero’)“ erzählt eine emotionale
Geschichte. Um dieser Geschichte ein Gesicht zu geben, wurde ein
professionelles Musikvideo von der CC Media Ltd. aus Zürich realisiert.
Dabei holt CLANGUSAR zwei Menschen mit einem tragischen
Schicksal in sein Wonderland.

Quelle: Looptune – Luc Flo Cooperation UG

https://www.facebook.com/clangusar