New Promo: Cesco47 – Pretty Motherfucker (Rap / Hip-Hop /Pop)

Cesco47 - Pretty Motherfucker1000

Als „Mister LockerEasy“ hat er es geschafft die DSDS Zuschauer wie auch die Jury für sich zu gewinnen. Jetzt bringt der Rapper Cesco47 mit seinem selbstgeschriebenen CastingTV-Hit „Pretty Motherfucker“ seinen ersten offiziellen Song auf den Markt. Alle Vorzeichen stehen auf Erfolg, nicht zuletzt, weil RTL Cesco47 und sein „Pretty Motherfucker“ immer wieder im Rahmen der Werbung für DSDS sendet und so die Hitqualitäten des Songs zusätzlich unterstreicht.

Cesco47 zeigt seiner täglich wachsenden Fan-Gemeinschaft eindrucksvoll, dass er mehr ist, als ein üblicher DSDS-Kandidat: Er ist ein technisch brillanter Rapper mit Sinn für Humor, Attitüde und Wortspiele – Ein „Pretty Motherfucker“ eben. Damit ist der Weg frei, dass er mit diesem Slogan den Hit des Sommers landen könnte. Volltreffer für Cesco47 – und trotzdem hat er sich Zeit genommen um „Pretty Motherfucker“ zu perfektionieren. Cesco47 experimentierte mit Beats und Styles, um seine Vielfältigkeit zu beweisen und so entstanden insgesamt 5 Mixe und Versionen seines Debüt-Songs. Cesco47 ist cool, frech und selbstbewusst: „Glaub mir keiner ist hier krasser, Baby reich mir mal das Wasser, Mister LockerEasy, nenn mich Pretty Motherfucker.“ Damit ist alles gesagt und er geht zielstrebig seinen Weg. Die Resonanz auf „Pretty Motherfucker“ ist so gut, dass das geplante Album von Cesco47 Stand jetzt sogar imVertrieb von SONY Music erscheinen wird – welch ein Start für den „Mister LockerEasy“ Rapper.

Die Videopremiere von „Pretty Motherfucker“ ist am Donnerstag den 19. Mai,
die Veröffentlichung auf allen Downloadportalen dann am Freitag den 20. Mai.

Mehr Infos unter:

https://www.facebook.com/Cesco47Official/

©   2016 LockerEasy Records